top of page

Unsere Tigers im Hochseilgarten


Insofern der Terminkalender es bei unseren Mannschaften ermöglicht gestalten wir einmal im Monat eine Mannschaftsveranstaltung. Hier heißt es dann, sich außerhalb des Fußballplatzes zu treffen und die Mannschaft weiter und näher zusammen zu bringen. So hieß es auch im September für unsere U13 und U15, auf auf in den Hochseilgarten!



Am 23.09.2023 organisierten unsere Mannschaften einen inspirierenden und teambildenden Tag im Hochseilgarten in Lütjensee. Das Ziel dieser Aktivität war es, die Teamdynamik zu stärken, den Zusammenhalt zu verbessern und individuelle Fähigkeiten zu fördern. Der Hochseilgarten in Lütjensee erwies sich als idealer Veranstaltungsort für die Umsetzung einer Mannschaftsveranstaltung. Unser Trainer Steven Torge und ein Großteil der Kinder waren bereits die Jahre zuvor dort und hatten viel Spaß. Die Anlage bot eine Vielzahl von Herausforderungen in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden. Die Organisation im Voraus verlief reibungslos, und das Team des Hochseilgartens war wie die Jahre zuvor professionell und gut vorbereitet.


Die Jungs teilten sich in verschiedene Gruppen auf, um gemeinsam verschiedene Herausforderungen zu bewältigen. Von Vertrauensübungen auf dem Boden bis hin zu aufregenden Hochseilparcours gab es Aktivitäten für jeden Geschmack und jedes Niveau. Diese Aufgaben erforderten Kommunikation, Koordination, Zutrauen und Vertrauen, um erfolgreich abgeschlossen werden zu können. Die Aufgaben förderten die Entwicklung von Teamgeist und die Stärkung der zwischenmenschlichen Beziehungen. Durch das Überwinden von Hindernissen und das gemeinsame Lösen von Aufgaben lernten die Teammitglieder, aufeinander zu vertrauen und effektiver miteinander zu kommunizieren. Die Veranstaltung war nicht nur lehrreich, sondern auch äußerst unterhaltsam. Der Spaßfaktor trug dazu bei, dass die Teammitglieder die Herausforderungen mit Enthusiasmus und Motivation annahmen.


Jedes Teammitglied wurde herausgefordert, eigene Grenzen zu überwinden und persönliche Ängste zu bewältigen. Diese individuelle Entwicklung trug dazu bei, das Selbstvertrauen zu stärken und eine positive Gruppendynamik zu schaffen.


Fazit: Die Mannschaftsveranstaltung im Hochseilgarten in Lütjensee war ein voller Erfolg. Sie förderte nicht nur die Zusammenarbeit und das Vertrauen innerhalb des Teams, sondern bot auch eine einzigartige Gelegenheit zur persönlichen Entwicklung. Die positiven Auswirkungen dieser Veranstaltung werden zweifellos langfristig zu einer verbesserten Teamleistung führen.


In den kommenden Wochen und Monaten stehen weitere großartige Ausflüge an, wie ein gemeinsamer Filmabend, der Besuch eines Futsalpunktspiels und unsere vereinsinterne Weihnachtsfeier mit rund 100 Personen. Wir freuen uns, besonders auch nach dieser Aktivität, auf die gemeinsamen Ausflüge mit unseren Jungs und Eltern.


Mit tigerstarken Grüßen,

eure FCNT-Redaktion





170 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page